Kontakt / Impressum

Corona Pandemie

Als Rehabilitationsklinik unterliegen wir den verbindlichen Bestimmungen der Reha-Verordnung MV in der jeweils aktuellen Fassung.

Für unsere Klinik gelten somit folgende Festlegungen zum Schutz aller Rehabilitanden und unseres Personals.

Bei Anreise legen Sie bitte einen Nachweis - wenn vorhanden- einer vollständigen Schutzimpfung gegen SARS-CoV-2 (2. Impfung bzw. Booster Impfung mind. 14 Tage alt) oder ein Genesenen Nachweis bzw. Nachweis des Vorliegens einer durchgemachten Infektion mit SARS-CoV-2 (mind. 28 Tage, max. sechs Monate alt) vor.

Sollten Sie 14 Tage vor Anreise an COVID 19 erkrankt sein, informieren Sie uns bitte telefonisch unter 038378-81135!

Wir bitten Sie dringlichst, vor Anreise in unserer Klinik einen PCR Corona-Test durchführen zu lassen (z. B. vom Hausarzt, nicht älter als 72 h bei Anreise).

Sollte dieser Test positiv ausfallen, informieren Sie uns bitte umgehend, da in diesem Fall eine Aufnahme bei uns nicht möglich ist.

Wir prüfen bei Anreise bei allen Rehabilitanden mittels einer Checkliste das Vorhandensein von Symptomen und Kontakten mit SARS-CoV-2-lnfizierten und führen einen Schnelltest sowie ggf. einen PCR Test durch. Im Laufe des Aufenthaltes erfolgen regelmäßige Fiebermessungen sowie die erneute Testung aller Rehabilitanden und Mitarbeiter*innen mindestens im Wochenrhythmus.

Die Maskenpflicht gilt in der gesamten Klinik!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Besucher derzeit das Klinikgebäude nicht betreten dürfen.

Mit diesen Maßnahmen möchten wir Ihnen einen sicheren, erfolgreichen und angenehmen Aufenthalt in unserem Hause ermöglichen.

Ihr Team der Rehaklinik Usedom

Stand: 06.07.2022